Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

​​​​​​​Ich bin verantwortlich

Es hat Folgen, was wir tun. Das gilt für jedes Geschöpf. Aber anders als die Tiere ist der Mensch in der Lage, über diese Folgen nachzudenken.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 30.11.2021

Meine Zeit steht in deinen Händen. Psalm 31,16

Wer von euch vermag mit seinem Sorgen seiner Lebenszeit auch nur eine Elle hinzuzufügen? Lukas 12,25

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Wie stellen Sie sich die Zukunft in Bonn vor? Welche Bausteine sind Ihnen wichtig? Bauen Sie gemeinsam mit uns an der Zukunft unserer Stadt: am Samstag, 21. August, auf dem Xtra-Platz vor der Kreuzkirche. (Fotogestaltung: Petra Nyenhuis)

Welchen Baustein fügen Sie in Bonn ein?

Aktionstag "Mein Bonn – unser Bonn!"

Was ist jetzt und in Zukunft für das Miteinander und die Entwicklung in Bonn wichtig? Gemeinsam mit Akteur:innen aus vielen relevanten Bereichen der Stadt aber vor allem auch mit den Bonnerinnen und Bonnern möchten das Evangelische Forum und das Diakonische Werk an der Zukunft der Stadt "bauen": am Samstag, 21. August 2021, ab 11 Uhr auf dem Xtra-Platz vor der Kreuzkirche in der Bonner Innenstadt.

Kern des Aktionstag sind die Stadtgespräche, die ab 15 Uhr mit Bonner Köpfen zu verschiedenen gesellschaftlichen Schwerpunkten stattfinden. Bereits zugesagt haben:

  • Bonns Obrbürgermeisterin Katja Dörner
  • Superintendent Dietmar Pistorius
  • Ulrich Hamacher, Geschäftsführer des Diakonisches Werkes
  • Ulrich Kinkertz von der Bonner Kinemathek
  • Familienhebamme Felicitas Josmann
  • Sascha Foerster, Geschäftsführer von der Agentur für digitale Kommunikation und soziale Netzwerke Bonn.digital
  • Andrea Forst-Raasch, Inhaberin der Hofgarten-Apotheke am Kaiserplatz

 

Für das künstlerische Rahmenprogramm ist Musiker Berthold Wicke engagiert. Der Kirchenpavillon sorgt in bewährter Art für Getränke und Snacks.

Handgemachte kölsche Live-Musik: Dafür steht das Musik-Duo Mätes & Bätes, das die Bonnerinnen und Bonner zum Mitsingen animieren wird. (Foto: Mätes & Bätes) LupeHandgemachte kölsche Live-Musik: Dafür steht das Musik-Duo Mätes & Bätes, das die Bonnerinnen und Bonner zum Mitsingen animieren wird. (Foto: Mätes & Bätes)

Großes Mitingkonzert mit Loss mer singe

Um 18.00 Uhr lädt die Kreuzkirchengemeinde zu einem Wochenschlussgottesdienst ein. Zum Abschluss des Tages ab 18.45 Uhr veranstalten wir in Zusammenarbeit mit Loss mer singe ein Mitingkonzert mit dem kölschen Duo Mätes & Bätes.

Für das Mitsingkonzert ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dafür diesen Link:
https://vivenu.com/event/loss-mer-singe-mit-mates-bates-sz6m

Dialog - Ehrenamt - Digitalität - Umweltschutz: Was würde auf Ihrem Baustein stehen? (Foto: privat) LupeDialog - Ehrenamt - Digitalität - Umweltschutz: Was würde auf Ihrem Baustein stehen? (Foto: privat)

#meinbonnunserbonn - Bauen Sie mit!

"Das Gespräch miteinander und der Versuch, die Postion des Anderen zu verstehen, ist für mich ein ganz wichtiger Baustein für ein gelungenes Zusammenleben in unserer Stadt", sagt Pfarrer Tobias Wieczorek, der den Aktionstag mit vorbereitet.

Welcher Baustein ist Ihnen bei der Zukunft Bonns wichtig? Ihre Ideen können Sie auf Bauklötze schreiben, mit denen wir symbolisch eine Stadt bauen. Holzklötze gibt es vor Ort und ab sofort im Kirchenpavillon. Wenn Sie Ihr Foto in den Sozialen Medien teilen verlinken Sie gerne den Evangelischen Kirchenkreis und nutzen sie den Hashtag #meinbonnunserbonn .

Corona-Schutzmaßnahmen

Die Teilnahme am Aktionstag ist kostenlos! Wegen steigender Infektionszahlen findet der gesamte Aktionstag unter strengen Hygiene- und Abstandsregeln statt. Es gilt die 3 G-Regel: Sie sind herzlich willkommen mit einem Nachweis, dass Sie geimpft, getestet oder genesen sind. Bitte denken Sie daran diesen mitzubringen. Auf dem gesamten Platz gilt Maskenpflicht. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! 

Für das Mitsingkonzert am Abend ist zudem eine Anmeldung erforderlich. Bitte nutzen Sie dafür diesen Link: https://vivenu.com/event/loss-mer-singe-mit-mates-bates-sz6m
 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Johanna Nolte / aktualisiert: 11.08.2021



© 2021, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.