Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

​​​​​​​Ich bin verantwortlich

Es hat Folgen, was wir tun. Das gilt für jedes Geschöpf. Aber anders als die Tiere ist der Mensch in der Lage, über diese Folgen nachzudenken.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 02.12.2021

Merke auf mich, mein Volk, hört mich, meine Leute! Denn Weisung wird von mir ausgehen, und mein Recht will ich gar bald zum Licht der Völker machen. Jesaja 51,4

Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint schon. 1.Johannes 2,8

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service

Evangelisches Forum Bonn lädt zur Online-Diskussion mit der Theologin Isolde Karle ein. (Foto: truthseeker08 auf pixabay)

Evangelisches Forum Bonn lädt zur Diskussion mit der Theologin Isolde Karle

Suizidassistenz – eine Herausforderung für Diakonie und Seelsorge

Die brisante Frage, wie sich Kirche verhält, wenn Menschen sich das Leben nehmen wollen, ist Thema einer Online-Diskussionsveranstaltung des Evangelischen Forum Bonn mit der Theologin Isolde Karle: am Mittwoch, 31. März 2021, um 19.00 Uhr online auf der Plattform Zoom.

Die brisante Frage, wie sich Kirche verhält, wenn Menschen sich das Leben nehmen wollen, ist Thema einer Online-Diskussionsveranstaltung des Evangelischen Forum Bonn am Mittwoch, 31. März 2021, um 19.00 Uhr mit der Theologin Isolde Karle, Professorin für Praktische Theologie an der Ruhr Universität Bochum. Durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Februar 2020 zur Suizidassistenz müssen sich Kirche und Diakonie überlegen, wie sie mit der neuen Rechtsentwicklung umgehen, sowohl in ihren diakonischen Einrichtungen als auch in den Kirchengemeinden. Der Vortrag Isolde Karles "Suizidassistenz – eine Herausforderung für Diakonie und Seelsorge" geht den Fragen unter theologisch-ethischen sowie seelsorgerlichen Gesichtspunkten nach und plädiert dafür, möglichst umsichtig nach humanen Wegen der Begleitung von Menschen mit Sterbewunsch zu suchen. Moderiert von Forumsleiter Martin Engels stellt sie sich den Fragen des Publikums.

Teilnahme kostenlos. Anmeldung: https://zoom.us/webinar/register/WN_AP-CUhVcQ2aBRPcURMWVmw

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Ev. Forum /JoNo / 29.03.2021



© 2021, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.