Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Gemeinschaft erfahren

Glaube stiftet Gemeinschaft. Es ist beeindruckend, wie nicht nur, aber auch die Kirchen in diesen Tagen in den von der Unwetterkatastrophe getroffenen Orten helfen.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 04.08.2021

Ich freue mich über dein Wort wie einer, der große Beute macht. Psalm 119,162

Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens. Johannes 6,68

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Evangelisch in Bonn

Aktuelles aus dem Jahr 2021

Artikelbild

Seelsorge-Hotline für Evakuierte und Leidtragende: Tel. 0700 11 000 11 219

Die Kirchen haben eine Seelsorge-Hotline für Menschen geschaltet, die unter den Folgen der Unwetterkatastrophe leiden. Sie ist täglich auch am Wochenende von 9 bis 18 Uhr von evangelischen und katholischen Seelsorgerinnen und Seelsorgern, Pfarrerinnen und Pfarrern aus Bonn besetzt: 0700 11 000 11 219. 


mehr

Artikelbild

Stille, wenn die Worte fehlen …

Pfarrerinnen und Pfarrer betreuen in Bonn Menschen, die nach den Folgen der Unwetterkatastrophe nach Bonn evakuiert worden sind und nicht wissen, wie lange sie bleiben. Die Bonner Pfarrerin und Notfallseelsorgerin Wibke Janssen koordiniert diese Arbeit gerade evangelischerseits und gibt hier einen Einblick in sehr persönliche Gottesdienste, die die Bonner Seelsorger*innen eigens anbieten:


mehr

Artikelbild

Aktionstag "Mein Bonn – unser Bonn!"

Was ist jetzt und in Zukunft für das Miteinander und die Entwicklung in Bonn wichtig? Gemeinsam mit Akteur:innen aus vielen relevanten Bereichen der Stadt aber vor allem auch mit den Bonnerinnen und Bonnern möchten das Evangelische Forum und das Diakonische Werk an der Zukunft der Stadt "bauen": am Samstag, 21. August 2021, ab 11 Uhr auf dem Xtra-Platz vor der Kreuzkirche in der Bonner Innenstadt.


mehr

Artikelbild

Kirchen in Bonn beten für die Opfer und Leidtragenden der Unwetterkatastrophe und wollen die Hilfsbereitschaft weiter stärken

In einer bewegenden Andacht haben heute die Kirchen in Bonn der vielen Opfer und Leidtragenden der Unwetterkatastrophe gedacht. An dem ökumenischen Gottesdienst in der alt-katholischen Namen-Jesu-Kirche im Zentrum der Stadt nahm auch die Bonner Oberbürgermeister Katja Dörner mit ihrer Familie teil. Notfallseelsorger berichteten von vielen traumatischen Erfahrungen der Menschen.


mehr

Artikelbild

„Wir sind für die Menschen da": Unsere Seelsorger im Dauereinsatz in der Unwetterkatastrophe in der Voreifel

In Bonner Hotels betreuen gerade 10 Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Kirchenkreis Bonn evakuierte Menschen aus Seniorenhäusern an der Ahr. Vor Ort in den Krisengebieten ist Notfallseelsorger Albrecht Roebke seit Tagen im Dauereinsatz. Alle evangelischen Kirchengemeinden in unserer Region helfen, wo und wie sie können.


mehr

Artikelbild

Unterstützung für die Betroffenen der Unwetterkatastrophe – Spendenkonto – Hotline für Seelsorge eingerichtet

Die Unwetterkatastrophe in unserer Region verstört uns. Wir sind betroffen. Menschen sind gestorben, Häuser eingestürzt, die Folgen noch gar nicht absehbar. Wir denken an die vielen Menschen, die konkret betroffen sind, helfen, wo und wie wir können, und beten für sie. 


mehr

Artikelbild

„Momemtaufnahme“: Einladung zum „Gottesdienst im Kunstmuseum" Bonn

Unter dem Motto „Momentaufnahme“ lädt die Lutherkirchengemeinde Bonn in Kooperation mit dem Kunstmuseum Bonn und dem Evangelischen Forum zum nächsten „Gottesdienstes im Kunstmuseum“ am Mittwoch, 8. September 2021, 19.00 Uhr, im Kunstmuseum Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 2 (Museumsmeile).


mehr

Artikelbild

Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sommer 2021

„Geh aus mein Herz und suche Freud“: Mit dieser Sommer-Hymne des Glaubens von Paul Gerhardt wünscht die Evangelische Kirche in Bonn und der Region Ihnen eine gesegnete Ferienzeit, unverdrossen Erholung an Leib und Seele und Gottes reichen Segen in diesem auch wieder so anderen Sommer 2021.


mehr

Artikelbild

Genießen Sie den Sommer in und um den Kirchenpavillon

Entdecken und entspannen - der Kirchenpavillon lädt im Sommer zu digitalen Führungen und entspannten Auszeiten in den Liegestühlen auf dem Platz vor der Kreuzkirche ein.


mehr

Artikelbild

Kirchenpavillon wird Station auf dem Jakobsweg

Pilger, die auf dem Linksrheinischen Jakobsweg unterwegs sind, können ab sofort ihren Pilgerpass im Kirchenpavillon abstempeln lassen.


mehr

Artikelbild

Sense of Balance: Interaktive Klangskulptur

Vom 12. Juli bis 15. August 2021 wird das Werk "Sense of Balance" in der Trinitatiskirche in Bonn-Endench zu sehen sein. Die Ausstellungseröffnung findet am Sonntag, 11. Juli, im Anschluss an den Gottesdienst um ca. 11.00 Uhr statt. Dr. Susannah Cremer-Bermbach führt an diesem Tag in das Werk ein, die Künstlerin Iris Hoppe wird ebenfalls vor Ort sein. Zudem gibt es ein umfassendes Begleitprogramm.


mehr

Artikelbild

Zum dritten Mal: X-tra.stadt.gebet. (Überlebens-)Künstler in Pandemiezeiten

Im Rahmen der langen Kirchennacht fand die beliebte Veranstaltungsreihe X-tra.stadt.gebet dieses Mal nicht auf dem X-tra-Platz vor der Kreuzkirche sondern in der Endenicher Trintiatiskirche statt. Leere Kinosessel schmückten den Altarraum. Sie standen sinnbildlich für die tiefe Krise durch die Kulturschaffende in den Monaten der Pandemie gehen mussten.


mehr

Artikelbild

Eine Nacht voller Segen, Trost und Dank – Positive Bilanz

Herzlichen Dank allen Mitwirkenden! Mehr als 50 Kirchen aus Bonn und der Region sowie die Synagoge öffneten Freitag, 18. Juni, zur 8. Langen Nacht der offenen Kirchen. Unter Coronabedingungen vielerorts anders als geplant und doch gut, dass diese Kirchennacht gerade jetzt stattfand.


mehr

Artikelbild

Theologiestudentin Marie-Louise Thon neue Klimaschutzbeauftragte der Kirchengemeinde Vorgebirge

Die 19-jährige Bonner Studentin Marie-Louise Thon ist die erste Klimaschutzbeauftragte der Evangelischen Kirchengemeinde Vorgebirge.


mehr

Livestream zur Eröffnung der Langen Nacht der offenen Kirchen am 18. Juni ab 18 Uhr

Am Freitag, 18. Juni 2021, öffneten ab 18.00 Uhr zum Teil bis in die späte Nacht viele Kirchen in Bonn und der Region, luden zu Andacht und Stille, gaben Raum für Trost und Dank. Hier zum Nachschauen die kleine geistliche Eröffnungsfeier mit OB Katja Dörner - live vom Beethovendenkmal auf dem Münsterplatz.


mehr

Artikelbild

Unser Gottesdienst zum Partnerschaftssonntag 2021 noch zum Nachschauen im Netz

Die fast 50 Jahre so lebendige Parnerschaft zwischen den Kirchenkreisen "Kusini A" in Tansania und Bonn verbindet sich auch und besonders im Gottesdienst am Partnerschaftssonntag. Dieses Jahr am 27. Juni open Air an der Auferstehungskirche auf dem Venusberg. Viel tolle Musik und Tanz, dazu berührende Worte. Noch zum Nachschauen auf der YouTube-Seite des Evangelischen Kirchenkreises Bonn.


mehr

Artikelbild

Freitag, 18. Juni ab 18.00 Uhr: Mehr als 50 Gotteshäuser in Bonn und der Region öffnen für Sie – Link zur Eröffnungsfeier

Am Freitag, 18. Juni 2021, öffnen ab 18.00 Uhr zum Teil bis in die späte Nacht viele Kirchen in Bonn und der Region, laden zu Andacht und Stille, geben Raum für Trost und Dank. Erstmals dabei Kirchen aus dem Rhein-Sieg-Kreis und als Gast die Synagoge. – Hier auch der Link zur Eröffnungsfeier mit der Bonner OB um 18.00 Uhr.


mehr

Artikelbild

Kulinarisches Angebot zur Bonner Kirchennacht am Freitagabend, 18. Juni 2021

Mit Götterfunken-Cocktail, "Ludwigs Wrap", Waffeln in Notenform, "himmlischen Liegestühlen" und einer neuen digitalen Kirchenführung per App beteiligt sich der Kirchenpavillon am Kaiserplatz an der Bonner Kirchennacht: am Freitag, 18. Juni 2021, von 18.00 bis 22.30 Uhr.


mehr

Superintendent Dietmar Pistorius lädt zur Langen Nacht der offenen Kirchen ein

Viele Kirchen aller Konfessionen in Bonn und der Region öffnen ihre Türen Corona-konform zur langen Nacht der offenen Kirchen am Freitag, 18. Juni. Lassen Sie sich zu Sinn, Besinnung und Sinnlichkeit einladen und seien Sie dabei!


mehr

Artikelbild

Die Kunst der Stunde: X-tra Stadtgebet im Rahmen der Bonner Kirchennacht

Das dritte X-tra-Stadtgebet nimmt Kunst und Kultur in den Blick: am Freitag, 18. Juni um 20 Uhr in der Trinitatiskirche in Bonn-Endenich.


mehr

Artikelbild

Trauer um Prof. Dr. Martin Honecker

Die evangelische Kirche in Bonn und der Region trauert um Martin Honecker. Der bekannte evangelische Theologieprofessor und renommierte Sozialethiker der Universität Bonn war auch viele Jahre Mitglied der Kreissynode Bonn. Martin Honecker verstarb am 2. Juni in Bonn. Er wurde 87 Jahre alt. Bis zuletzt lebte er mit seiner Frau in Bonn-Röttgen und nahm rege am Gemeindeleben teil.


mehr

Artikelbild

Ausstellung gegen Hass und Antisemitismus von Juni bis September in Bonn

„Wir miteinander gegen Hass und Antisemitismus" titelt eine Ausstellung mit Porträts und Statements gegen Antisemitismus. Unter Federführung der Evangelischen Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA) / Integrationsagentur ist sie ab Mitte Juni in Bonn an verschiedenen öffentlichen Orten zu sehen.

 


mehr

Artikelbild

„Was ist Heimat?“: Jetzt am Literaturwettbewerb teilnehmen

„Was ist Heimat?“ Unter dieser Fragestellung lädt jetzt die 13. Bonner Buchmesse Migration 2022 zum Literaturwettbewerb. Abgabeschluss ist der 31. Oktober 2021.


mehr

Artikelbild

Superintendent Dietmar Pistorius: „Evangelische Kirche bleibt nah bei den Menschen"

Mit großer Einmütigkeit haben im Evangelischen Kirchenkreis Bonn die Kirchengemeinden und übergemeindlichen Arbeitsgebiete beschlossen, die Verteilung der weniger werdenden Pfarstellen bis 2030 bewusst gemeinsam und  mit großer Offenheit zu gestalten. Das Kooperative Modell" einer Steuerungsgruppe um Superintendent Dietmar Pistorius fand deutlich die Mehrheit auf der Bonner Kreissynode am Samstag.


mehr

Artikelbild

„Orgel des Monats“ im Rheinland kommt aus Bonn: Hören, wie die Orgel atmet …

Herzlichen Glückwunsch: Die Orgel des Monats" in der Evangelischen Kirche im Rheinland ist die Krypta-Orgel der Bonner Kreuzkirche am Kaiserplatz  – ein Instrument zum Anfassen, um das man herumgehen und in das man hineinsehen kann, würdigt die Landeskirche diese einzigartige Orgel des Bonner Orgelbauers Klais.


mehr

Artikelbild

Außengastronomie im Kirchenpavillon für Sie wieder geöffnet

Der Kirchenpavillon, das evangelische Kirchenbistro am Kaiserplatz an der Kreuzkirche, öffnet ab Dienstag nach Pfingsten wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten montags bis freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr mit der Außengastronomie.


mehr

Artikelbild

Relevanz durch Leistung

Die Corona-Krise stellt die immer noch offene Frage neu und besonders deutlich: Was trägt zum Wohl der Gesellschaft bei? Das Evangelische Forum Bonn und die Evangelische Akademie im Rheinland laden gemeinsam zur Diskussion mit dem Theologen Prof. Dr. Traugott Jähnichen und dem Übersetzungswissenschaftler Prof. Dr. Oliver Czulo: am Montag, 31. Mai 2021, um 19 Uhr. Anmeldung erforderlich.


mehr

Artikelbild

Wikipedia – ein Blick hinter die Kulissen

Das Online-Seminar vom Evangelischen Forum und der Evangelischen Akademie im Rheinland bietet den Teilnehmer*innen Einblicke in die Organisation von Wikipedia und in die Arbeitsweise der Autor*innen. Melden Sie sich jetzt für die kostenlose Veranstaltung am Donnerstag, 27. Mai 2021, um 19.30 Uhr an.


mehr

Evangelische Kreissynode Bonn berät über „Impfgerechtigkeit“ und die Zukunft des Pfarrdienstes – Live auf Youtube

Ihre Verantwortung für die Welt sowie die Zukunft des Pfarrdienstes vor Ort nimmt die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Bonn auf ihrer Frühjahrsversammlung am Samstag nach Pfingsten, 29. Mai 2021, 9.00 bis gegen 13.30 Uhr in den Blick. – Seien Sie gerne live dabei im Internet: über die YouTube-Seite des Kirchenkreises Bonn.

 


mehr

Artikelbild

Frohe Pfingsten! – Ökumenische Feuer vor der Kreuzkirche wie auf dem Kreuzberg

Pfingsten: Mit diesem Fest wünschen sich Christinnen und Christen Kraft, Zuversicht und Mut zum Leben. Wie wichtig gerade in diesen Tagen. Alle Kirchen in Bonn und der Region luden zu festlichen Gottesdiensten am Pfingstsonntag und Pfingstmontag.


mehr

Artikelbild

Fliegend durch die Kirche – mit Quiz und Meditation

Mit einer größeren Gruppe die Stadt erkunden? In Corona-Zeiten undenkbar. Das Evangelische Forum Bonn und der Kirchenpavillon nehmen die Pandemie zum Anlass, um die Evangelischen Stadtführungen in den kommenden Monaten zu digitalisieren. Mit der kostenlosen App Actionbound kann bald jede/r die Touren auf eigene Faust unternehmen. Den Anfang macht eine Führung über den Alten Friedhof in Bonn.


mehr

Artikelbild

„Jeder Anschlag auf jüdisches Leben ist ein Schlag gegen unsere Gesellschaft“

Der Bonner Superintendent Dietmar Pistorius zeigt sich erschüttert über den Angriff gestern Abend auf die Synagoge in Bonn und auch an anderen Orten in Deutschland. „Mit Entsetzen habe ich von den Angriffen auf die Synagoge in Bonn gehört“, schreibt der Superintendent persönlich an die Bonner Synagogengemeinde.


mehr

Artikelbild

Gottes Segen und Dank für Pfarrer Ingo Siewert in Hersel – Pfarrer Steffen Sorgatz zum Nachfolger gewählt

Dankbar verabschiedeten jetzt am Sonntag, 9. Mai 2021, die Kirchengemeinde Hersel und für den Kirchenkreis Superintendent Dietmar Pistorius Pfarrer Ingo Siewert in den Ruhestand. Das Presbyterium der Gemeinde wählte in dem Festgottesdienst in der Herseler Dreieinigskeitskirche zugleich Steffen Sorgatz zum neuen Gemeindepfarrer in Hersel und Sechtem.


mehr

Artikelbild

Von der Diakonie bis zur Konfirmationsunterricht: Evangelische Kirche setzt auf Digitalisierung

Die Digitalisierung hat angeschoben durch die Pandemie Fuß gefasst in der evangelischen Kirche. „Wir lernen digital und das nicht als Not-Ersatz, sondern weil sich unser Lebensalltag – nicht erst seit Corona – verändert hat“, schreibt Superintendent und Mitherausgeber Mathias Mölleken vom Kirchenkreis Bad Godesberg-Voreifel in der aktuellen Pfingstausgabe der Kirchenzeitung PROtestant.


mehr

Artikelbild

Per Corona-Warn-App ganz einfach für den Gottesdienst registrieren

Kreativ versuchen die evangelischen Kirchengemeinden in Bonn und der Region mit der Corona-Krise umzugehen und immer wieder neu und weiter, vielen Menschen Hilfe, Trost und Zuversicht zu geben. Da hilft auch die Technik: In der Bonner Johanniskirche kann sich die Gemeinde ab sofort zum Gottesdienst ganz einfach per QR-Code durch die offizielle Corona-Warn-App registrieren.


mehr

Artikelbild

Bonner Tage der Demokratie

Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Evangelische Forum an den Bonner Tagen der Demokratie. Mit dem Fokus auf Digitalisierung und ihren Einfluss auf die Demokratie verbindet die Online-Veranstaltungsreihe im Mai gleich zwei aktuelle und spannende Themenbereiche. Nutzen Sie noch die Chance, an der digitalen Veranstaltungen am Montag und Dienstag, 10. und 11. Mai 2021, teilzunehmen.


mehr

Artikelbild

Superintendent Pistorius zur Klimapolitik: „Nur Verantwortung schafft Vertrauen!"

Die Regierenden müssen die künftige Generation deutich nachhaltiger vor den Folgen des Klimawandels schützen, erklärt jetzt das Bundesverfassungsgerichts. Der Bonner Superintendent Dietmar Pistorius kommentiert das aktuelle Urteil zum Klimaschutzgesetz:


mehr

Artikelbild

Evangelische Kirche in Bonn für mehr Klimaschutz

Zur ersten Klima- und Mitweltkonferenz hat jetzt der Evangelische Kirchenkreis Bonn geladen und damit einen Weg bereitet, die Bewahrung der Schöpfung auch in der Kirche deutlicher voranzubringen. Ein Anliegen auch und besonders von Superintendent Dietmar Pistorius.


mehr

Artikelbild

Sophie Scholl zum 100. Geburtstag

Am 9. Mai wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Anlass für das Evangelische Forum Bonn mit einer Online-Veranstaltung an diese wichtige und zugleich vielschichtige Frau zu erinnern: am Mittwoch, 5. Mai 2021 um 19.30 Uhr liest Autor Robert M. Zoske aus seinem neuen Buch und zeigt auf Basis neuer Quellen und bisher unveröffentlichter Dokumente Sophie Scholl, so wie man sie bislang nicht kannte.


mehr

Artikelbild

Ökumenische Vesper in Lukaskirche

Die Lukaskirche in der Bonner Nordstatd lud Ende April zu einem ökumenischen Abendgebet ein. Dabei wurden die speziellen Anliegen von Grundschulkindern in den Fokus genommen: Wie geht es den Kindern? Geht es in den Schulen gerecht zu? Was sind die Sorgen der Eltern und Lehrerinnen und Lehrern?


mehr

Artikelbild

500 Jahre Martin Luther in Worms

Vor 500 Jahren war Luther in Worms: „Hier stehe ich, ich kann nicht anders“. Die Bonner Pfarrerin und Kirchengeschichtlerin Dr. Wibke Janssen lässt die Geschichte lebendig werden und sagt, was sie uns heute bedeutet. Ein Beitrag im Lokalradio NRW:


mehr

Artikelbild

Gemeinsames Grußwort der Kirchen in Bonn und der Region zum Ramadan

Zum Auftakt des muslimischen Fastenmonats Ramadan haben sich die evangelischen Kirchenrkreise in Bonn und der Region sowie das katholische Stadtdekanat wieder mit einem Grußwort und einer Friedensbotschaft an die Moscheegemeinden gewandt. Hier der Wortlaut:


mehr

Artikelbild

Corona-Pandemie: „Ich denke an Dich“

Unter dem Motto „Ich denke an Dich“ beteiligte sich die evangelische Kirche in Bonn am Sonntag, 18. April 2021, am bundesweiten Gedenken für die Verstorbenen der Corona-Pandemie. Dafür war auf dem Platz vor der Kreuzkirche, der evangelischen Stadtkirche am Kaiserplatz, eigens ein kleines Sandfeld aufgeschüttet worden. Viele Menschen nutzten das stille Angebot.


mehr

Artikelbild

Marie-Kahle-Preis: Bewerbung bis 30. Juni

Bereits zum zweiten Mal können sich in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit Engagierte für den Marie-Kahle-Preis bewerben, den die Evangelischen Kirchenkreise Bonn und Bad Godesberg-Voreifel ausschreiben. Bewerbungen sind bis Ende Juni 2021 möglich. Die feierliche Preisverleihung findet am 26. September in der Bonner Kreuzkirche statt.


mehr

Artikelbild

Suizidassistenz – eine Herausforderung für Diakonie und Seelsorge

Die brisante Frage, wie sich Kirche verhält, wenn Menschen sich das Leben nehmen wollen, ist Thema einer Online-Diskussionsveranstaltung des Evangelischen Forum Bonn mit der Theologin Isolde Karle: am Mittwoch, 31. März 2021, um 19.00 Uhr online auf der Plattform Zoom.


mehr

Artikelbild

Kübra Gümüşay liest und diskutiert über unseren Umgang mit Sprache

Herzliche Einladung zu Lesung und Diskussion mit der Journalistin, Bloggerin und Autorin Kübra Gümüşay. Die Online-Veranstaltung findet am Donnerstag, 8. April 2021, um 19.30 Uhr statt. Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich.


mehr

Artikelbild

Kirchenpavillon regt Osterdebatte an: Was soll ich glauben?

Auferstehung – muss ich das glauben? Die Frage begrüßt einen zum Osterfest auf einem bunten Banner an unserem Kirchenpavillon, dem Stadtkirchencafé am Kaiserplatz vor der Kreuzkirche. Einladung zum Nachdenken und Dialog. Hier ein erster geistlicher Impuls:


mehr

Artikelbild

Ökumenisches Gebet für die Menschen der Stadt zum Karfreitag 2021 aus der Kreuzkirche

Der Bonner Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken und Superintendent Dietmar Pistorius haben am Karfreitag wieder zum gemeinsamen Gebet für die Menschen der Stadt aus der Bonner Kreuzkirche eingeladen. Hier der Link zum Nachschauen.


mehr

Artikelbild

Grußwort der Kirchen in Bonn zum Pessachfest: „Freude über jüdisches Leben bei uns"

Zum Pessachfest, das am Samstag beginnt, haben sich Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken und Superintendent Dietmar Pistorius erstmals mit einer gemeinsamen Gruß- und Friedensbotschaft an die Synagogen-Gemeinde Bonn gewandt.


mehr

Artikelbild

Weltkirchenrat tagt 2022 in Deutschland: Jetzt als Steward bewerben

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) wird 2022 seine Vollversammlung erstmals in Deutschland abhalten. Eine ganz besondere Form der Beteiligung wird dabei jungen Menschen ermöglicht – als sogenannte Stewards. Die Zahl ist begrenzt, eine Bewerbung ist nötig.

 


mehr

Artikelbild

Jüdisches Leben: „Weit entfernt von einer Normalität“

Die Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Bonn Margaret Traub will „die Hoffnung nicht aufgeben, dass eines Tages die Juden fest zu unserer Gesellschaft dazugehören werden“. Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe der Zeitung PROtestant.


mehr

Artikelbild

Ostermarsch 2021

Am Ostersamstag, 03. April 2021 startet um 13.30 Uhr ab Beuel (Kennedybrücke) mit Maske und Abstand der diesjährige Ostermarsch in Bonn unter dem Motto "Gerechten Frieden schaffen - weltweit solidarisch!"


mehr

Artikelbild

Telegram – Tummelplatz für Verschwörungserzähler oder echte Alternative zu WhatsApp?

Im ersten Schock nach den Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingugen bei Whatsapp zog es viele zum Messengerdienst Telegram, der mittlerweile ebenfalls negative Schlagzeilen macht. Ist Telegram besser als sein Ruf, oder sollten wir lieber die Finger davon lassen? Diese Frage wird im kostenlosen Online-Seminar am Montag, 15. März, um 19.00 Uhr beantwortet. Anmeldung erforderlich.


mehr

„Corona ist echt hart"

Leon Ehrenberg (25) ist von Beruf Koch und in seiner Freizeit oft im Kulturcafé unterwegs, einer Einrichtung des Evangelischen Jugendwerks Sieg • Rhein • Bonn. Dort entspannt er, trifft Freunde, spielt Billard oder Darts. Er hat auch schon ehrenamtlich mitgearbeitet. Seit Corona allerdings ist alles anders. Denn: "Corona ist echt hart"


mehr

Artikelbild

Livestream: Zeiten der Umkehr? Ökumene als Haftungs- und Hoffnungsgemeinschaft

Melanchthon-Akademie und Karl Rahner-Akademie laden zu einem digitalen Abendgespräch mit dem scheidenden Präses Rekowski zusammen mit Claudia Lücking-Michel, stellvertretende Vorsitzende des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, und Frank Heidkamp, Stadtdechant in Düsseldorf, ein. Der Live-Stream startet am Mittwoch, 10. März, um 19.00 Uhr. Anmeldung bis Mittwoch, 12.00 Uhr möglich.


mehr

2. Xtra.Stadt.Gebet: Und was ist mit der Jugend?

Am Samstag, 27. Februar 2021, fand zum zweiten Mal das "Xtra.Stadt.Gebet" in der Kreuzkirche statt - dieses Mal unter dem Thema: "Und was ist mit der Jugend?" Hier der Link zum Livestream zum Nachhören und Nachschauen.


mehr

Artikelbild

Frauenmärz - ein Blick auf Frauen, Männer, Familie und Beruf

Frauen, Männer, Partnerschaft, Familie und Beruf – wie passt das alles zusammen, ohne dass es zu einer einseitigen Belastung der Frauen kommt? Eine Veranstaltungsreihe im März geht dieser Frage nach. Beginn ist am 2. März 2021 mit einem Beitrag zum Equal Care Day: "' Kümmer dich doch mal drum!' Homeoffice, Familie, Partnerschaft"


mehr

Artikelbild

Selbstbestimmt mit der Gabe des Lebens umgehen?

In einer Online-Verantaltung vom Evangelischen Forum Bonn, der Melanchthon-Akademie Köln und der Evang. Akademie im Rheinland nimmt der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende, Prof. Dr. Wolfgang Huber, Stellung zu Möglichkeiten und Grenzen eines assistierten Suizids und steht zur Diskussion bereit: am Montag, 22. Februar 2021, 19.00 bis 21.00 Uhr. Anmeldung ab sofort möglich.


mehr

Artikelbild

Evensongs in der Kreuzkirche

Während der Passionszeit lädt die Kreuzkirchengemeinde an sechs Samstagen um 18.00 Uhr zu besonderen musikalischen Abendgottesdiensten, sogennnten Evensongs, ein. Am kommenden Samstag, 27. März 2021, gestaltet von Superintendent Mathias Mölleken (Bad Godesberg-Voreifel) zum Thema „Trauer", musikalisch begleitet von Ingeborg Danz (Alt) und Peter Stein (Violine) mit Liedern von John Dowland.


mehr

Artikelbild

Aschermittwoch: Gemeinsames Gebet der Kirchen für die Menschen unserer Stadt

Der Bonner Superintendent Dietmar Pistorius und Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken eröffnen und beenden die Fasten- und Passionszeit mit einer ökumenischen Andacht. Sie werden im Internet gestreamt. Die erste am Aschermittwoch aus Sankt Remigius, Abschluss ist am Karfreitag aus der Kreuzkirche. Hier der Link zum Mitfeiern, Mitbeten und Nachlesen.


mehr

Artikelbild

Angebote in der Passions- und Fastenzeit 2021

„Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden“ lautet das Motto der bundesweiten Fastenaktion 2021 der evangelischen Kirche. Hier eine Auswahl über besondere Angebote in der Passionszeit in den Gemeinden und den kirchlichen Einrichtungen im Kirchenkreis Bonn.


mehr

Artikelbild

Gedenkfeier für ungeboren gestorbene Babys in der Bonner Johanniskirche

Die Johanniskirchengemeinde in Bonn-Duisdorf lädt am Freitag, 12. März 2021, um 15.00 Uhr zu einer Gedenkfeier an Kinder, die bereits vor der Geburt gestorben sind. Der Gottesdienst wird auf dem YouTube-Kanal der Johanniskirche übertragen.


mehr

Artikelbild

Radiogottesdienst live aus der Bonner Lutherkirche: „Bei mir bist du schön" – jetzt mit Fotoreportage

Aus Anlass des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" übertrugen WDR und NDR am Sonntag, 7. März 2021, den Chansongottesdienst „Bei mir bist du schön" aus der Bonner Lutherkirche mit Pfarrer Joachim Gerhardt und tollen musikalischen Gästen.


mehr

Artikelbild

Decke auf dem Kopf

Seine Verzweiflung ist riesig: „Wir gehen vor die Hunde“, sagt Leon Ehrenberg. Neun Jahre hat er schon gearbeitet, den ersten Lockdown wegen der Corona-Pandemie noch überstanden, aber jetzt, im zweiten Lockdown, geht der 25-jährige Koch in die Knie, erzählt er anlässlich der Pressekonferenz des Evangelischen Jugendwerks Sieg • Rhein • Bonn zur Vorstellung der Aktion „Du bist uns wichtig“.


mehr

Artikelbild

Was tun gegen Rassismus? Sprechen Sie mit Sami Omar

„Rassistisch? – Ich doch nicht!“ Oder vielleicht doch? Rassismus erkennen, verstehen und entgegentreten ist Thema einer Reihe des Schulreferats der evangelischen Kirche in Bonn und der Region. Den Auftakt machte Sami Omar Anfang Februar 2021. Nächster Termin: Donnerstag, 11. März, alles online.


mehr

Artikelbild

#Dubistunswichtig – Jugendarbeit startet Appell und Aktion in der Caronazeit

Die Corona-Pandemie verdüstert vielen jungen Menschen die Perspektiven und schafft große Probleme. „Du bist uns wichtig“ – das versichert dagegen die Evangelische Kinder- und Jugendarbeit jungen Menschen, die von den Folgen und Begleiterscheinungen schwer belastet sind. „Du bist uns wichtig“ – so heißt eine dreiteilige Aktion. Aktionstag zum Auftakt war am Freitag, 5. Februar 2021.


mehr

Artikelbild

30 Jahre und mehr: „Frauengeschichte*n“ in unserer evangelischen Kirche

Es geht um die Frauen(politische) Arbeit in der Evangelischen Kirche im Rheinland. Der entsprechende Beschluss Nr. 66 der Landessynode 1991 wird dieses Jahr 30 Jahre alt! Was daraus geworden ist, zeigt die Broschüre „Frauengeschichte*n“, die auch mit Bonner Beteiligung entstanden ist.


mehr

Artikelbild

Immer mehr offene Kirchen in Bonn und der Region laden ein zu Andacht und Stille auch werktags

Unterwegs vor Ort. So viele Menschen drehen derzeit auf Abstand eine Runde um den Block". Gut, wenn man dann ein Ziel hat. Viele evangelische Kirchen in Bonn und der Region haben darum auch bewusst werktags ihre Türen geöffnet und laden ein zu einem Augenblick der Stille, zu Andacht und vielleicht auch, um eine Kerze anzuzünden ...


mehr

Artikelbild

„Wie halten wir durch?“: OB Dörner und Superintendent Pistorius stellen sich Fragen und Erfahrungen von Bonnerinnen und Bonnern

„Wie halten wir durch?“ ist Frage und Motto eines öffentlichen Gesprächs der Bonner Oberbürgermeisterin Katja Dörner mit dem Bonner Superintendenten Dietmar Pistorius am Freitag, 29. Januar 2021, von 12.30 bis 13.30 Uhr.. Anmeldung erforderlich.


mehr

Artikelbild

Gottesdienste aktuell – Hier eine aktuelle Übersicht: Wer feiert analog, wer digital, wer beides

Wie feiern wir aktuell Gottesdienste? Angesichts der akuellen Pandemiesituation entscheiden alle Kirchengemeinden auch in Bonn und der Region in enger Verbindung mit Kirchenkreis und Landeskirche, aufmerksam und verantwortungsvoll, was gerade möglich ist. In jedem Fall gilt: Wir feiern Gottesdienst, sei es digital, analog oder beides zusammen. In der Kirche oder zuhause. Feiern Sie mit!


mehr

Artikelbild

Evangelische Kirche: Entsetzt über Schändung muslimischer Gräber auf dem Nordfriedhof 

Der Bonner Superintendent Dietmar Pistorius und die Synodalbeauftragte für die Christlich-Islamische Begegnung Pastorin Dr. Beate Sträter zeigen sich entsetzt über die jüngst bekannt gewordene rechtsextreme Schändung muslimischer Gräber mit Hitlergruß und Hakenkreuz auf dem Bonner Nordfriedhof.


mehr

Artikelbild

Neue Inputs für den Religionsunterricht – Aktuelle Fortbildungen für Lehrer*innen

Traumreisen für Kinder, Erinnern an die Shoa oder eine Reihe zum Thema Rassismus erkennen: Das neue Programm des Evangelischen Schulreferats Bonn für das erste Halbjahr 2021 bietet eine Fülle von Fortbildungsangeboten für Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen.


mehr

Artikelbild

„Seelsorge-to-go“

Viele Gottesdienste digital, einige auch noch mit sehr reduzierter Gemeinde vor Ort. Dazu Seelsorge an vielen Ecken und Enden. Per Telefon, digital im Video-Gespräch und inzwischen sehr bewährt als „Seelsorge-to-go“ beim gemeinsamen Spaziergang auf Abstand. Kirche ist gefragt, in diesen Zeiten ganz besonders.

 


mehr

Artikelbild

„Neue Zielgruppen erreicht“ – Bildungsangebote in Coronazeiten

Wie die Coronazeit die Erwachsenenbildung der evangelischen Kirche verändert und wie man die Veränderung auch als Chance gestalten kann. Pfarrer Martin Engels, Leiter des Evangelischen Forum Bonn, im Gespräch mit Joachim Gerhardt auf den Lokalradios NRW.

 


mehr

Artikelbild

Glück- und Segenswünsche für Präses Thorsten Latzel – Weitere Bonner Eindrücke von der Landessynode 2021

Segenswünsche für den neuen Präses der rheinischen Landeskirche nach seiner Wahl auch aus Bonn. Hier aktuell weitere persönliche Statements und Kurzberichte der Bonner Vertreterinnen und Vertreter auf der Landessynode 2021. Jetzt am Donnerstag lädt der Kirchenkreis Bonn digital zu einerm Informations-Abend zur Synode.


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

06.01.2021



© 2021, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.