Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Gute Mission

Wer auf der malerischen Route durch das Herz Australiens von Alice Springs zum Uluru (bei uns noch besser bekannt als Ayers Rock) abbiegt, wird überrascht:

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Losung für den 15.09.2019

Herzlich lieb habe ich dich, HERR, meine Stärke! Psalm 18,2

Eine Frau war in der Stadt, die war eine Sünderin. Sie fing an, Jesu Füße mit Tränen zu netzen und mit den Haaren ihres Hauptes zu trocknen, und küsste seine Füße und salbte sie mit dem Salböl. Lukas 7,37.38

Gottesdienste

Kerze

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

> weitere Informationen

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Evangelische Kirche Bonn

Archiv der Andachten 2018

Artikelbild

Mit einem Lächeln

​2019 soll ein Jahr des Friedens werden. Ein frommer Wunsch. So formuliert es die Jahreslosung, also das zentrale Bibelwort für dieses Jahr: „Suche Frieden und jage ihm nach!“ (Psalm 34, Vers 15). 


mehr

Artikelbild

Gegen den Mainstream

Menschen stellen sich ihren Gott gerne so vor, wie er ihnen gefällt oder gerade passt. Das ist die große Gefahr von Theologie zu allen Zeiten.


mehr

Artikelbild

Friedensglocken am Volkstrauertag

​„Überall läuten die Glocken. Es ist wie ein Traum, der Krieg ist vorbei“, schreibt ein französischer Soldat „kaum fassbar glücklich“ am Ende des 1. Weltkriegs nach Hause.


mehr

Artikelbild

Gegen die Angst

​„Angst essen Seele auf“ heißt ein Kinofilm aus den 1970er- Jahren über die Sehnsucht nach Liebe, Geborgenheit und über die Einsamkeit von Menschen in einer multikulturellen Welt, der mich als Jugendlicher sehr bewegt hat. 


mehr

Artikelbild

Wie die Kinder

Wir sind alle mit diesen Gaben geboren geworden: sich am Leben zu freuen auch ohne jeden Anlass, vorbehaltlos zu lieben, sich voller Vertrauen in sicheren Armen zu wiegen, bis man in Frieden einschläft.


mehr

Artikelbild

Haltung

​Was macht den Menschen rein? Was macht ihn unrein? Die Frage ist alt und doch brandaktuell in Deutschland im Spätsommer 2018. Der Evangelist Markus (Kap. 7) erzählt, dass sich Pharisäer und Schriftgelehrten bei Jesus beklagen, ...


mehr

Artikelbild

Im biblischen Alter

Adam aus dem Paradies wurde lebenssatte 930 Jahre alt, Noah, der die Arche baute, sogar 950 Jahre. Abraham war schon 100 als er mit seiner Frau Sara, sie selbst über 90, den Sohn Isaak bekam.


mehr

Artikelbild

Am Berg

Das Ellmauer Tor im Wilden Kaiser-Gebirge in Tirol ist eine harte Nuss. Mit 1981 Höhenmetern ist der alpine Übergang nicht wirklich hoch, aber sogar im Sommer oft noch voller Altschnee, vor allem im Anstieg steil und ...


mehr

Artikelbild

Möge die Straße ...

Der Reisesegen ist ein Schatz der christlichen Religion. Gerade die irische Version ist bei Menschen aller Generationen inzwischen sehr populär.


mehr

Artikelbild

Enthusiastisch

Ich habe Hoffnung. Zu uninspiriert, zu abgeklärt, bemängelten die Experten noch das Spiel unserer Mannschaft gegen Mexiko. Doch heute, beim Match gegen Schweden, verspricht uns Kapitän Manuel Neuer mehr Hingabe und Enthusiasmus. Das ist eine gute Taktik.


mehr

Artikelbild

Versöhnung

Gottes Geist ist mitten unter uns. So heißt es zwei Wochen nach Pfingsten, dem Fest der Ausbreitung des Heiligen Geistes. Doch wo kann ich ihn spüren? fragen Menschen.


mehr

Artikelbild

Himmel?

Wie komme ich in den Himmel? Das ist eine der großen Fragen der Menschheit. Eine Antwort mit Augenzwinkern, die mir gefällt, geht so:


mehr

Artikelbild

Engel

Glauben Sie an Engel? – Ich tue es. Und ich glaube, zu Engeln gehören immer Geschichten.


mehr

Artikelbild

Frohe Ostern!

Ostern ist ein verrücktes Fest. Man kann das genauso sagen. Dieses Fest, das den Sieg über den Tod und den Glauben an die Auferstehung feiert, verrückt die Perspektive zu allem, was Leben beendet und zerstört.


mehr

Artikelbild

Zeichen der Hoffnung

Draußen war es kalt, das Frühjahr gerade angebrochen und der Winter noch in den Knochen. Und auch politisch waren es kalte Zeiten.


mehr

Artikelbild

Zeig Dich!

Die Wahrheit fällt einem nicht in den Schoß. Man muss darum ringen. Manchmal sogar mit Gott.


mehr

Artikelbild

Damals Friedrich

Das Buch hat mich als Jugendlicher tief berührt und jetzt liest es meine Tochter: „Damals war es Friedrich“. Die traurige Geschichte von zwei Freunden in Nazideutschland, der eine Jude, der andere nicht.


mehr

Artikelbild

Quellen

Sie waren auf ihrer Flucht in den Wald gekommen und suchten nun durstig nach Wasser. Doch die böse Schwiegermutter hatte alle Quellen verhext, erzählen die Brüder Grimm in dem Märchen „Brüderchen und Schwesterchen“.


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2019, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.