Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Hinterm Horizont

„Hinterm Horizont geht´s weiter“ – das ist für mich das Lied dieser Tage. Passend natürlich, weil Udo Lindenberg, der Schöpfer dieser Ode an die Zuversicht, gerade 75 geworden ist. Passend auch, ...

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 16.06.2021

Sieh her, ich nehme deine Sünde von dir und lasse dir Feierkleider anziehen. Sacharja 3,4

Aus Gnade seid ihr gerettet. Epheser 2,5

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Das aktuelle „Wort zum Sonntag“ aus der Rundschau:

Hinterm Horizont

„Hinterm Horizont geht´s weiter“ – das ist für mich das Lied dieser Tage. Passend natürlich, weil Udo Lindenberg, der Schöpfer dieser Ode an die Zuversicht, gerade 75 geworden ist. Passend auch, ...

Ausblick für die Seele: Hinterm Horizont geht´s weiter ... (Foto: J. Gerhardt) Ausblick für die Seele: Hinterm Horizont geht´s weiter ... (Foto: J. Gerhardt)

weil es zu der Stimmung der Coronazeit passt und der Hoffnung, dass diese zähe Zeit doch irgendwann vorbei ist. Und passend, weil ich das Lied mit einer Bibelgeschichte verbinde, an die ich in diesen Tagen oft denke.

 

Die Geschichte handelt von Josef und seinen Brüdern. Eine Familiengeschichte mit Höhen und Tiefen. Sie erzählt von viel Einsamkeit, viel Neid, aber auch von einem beeindruckenden Überlebenswillen. Von Josef, der sich mit viel Geschick und einigem Glück durchs Leben kämpft. Und immer wieder heißt es „Und der Herr war mit Josef und was Josef tat, dazu gab der Herr Glück“ (1. Buch Mose, Kapitel 39).

 

Das Wichtige an diesem Satz ist, dass er nicht am Ende der Geschichte steht, sondern mitten drin. Als Josef im Gefängnis sitzt, weil er am Hof des Pharaos in Ägypten, dem er diente, nach einer heftigen Verleumdung in Ungnade fällt.

 

Der Glaube an Gott schenkt keine Glücksgarantie. Aber er öffnet einen Horizont, auch und gerade in einem Moment, an dem man denkt, jetzt geht gar nichts mehr. Und diesen Horizont zu sehen, das kann schon der erste Schritt sein auf dem Weg in eine bessere Richtung.

 

„Hinterm Horizont geht´s weiter.“ Josef hat diese Erfahrung in einem Kerker machen dürfen. Am Ende wird seine Geschichte sogar zu einer Geschichte der Versöhnung. Womit nach all den Verwerfungen unter den Brüdern zuvor nun wirklich nicht zu rechnen war. – Hinterm Horizont geht´s weiter. Warum soll es nicht auch uns so gehen wie Josef?

Joachim Gerhardt

Kölnische/Bonner Rundschau Kölnische/Bonner Rundschau

Geistlicher Impuls zum Sonntag

Joachim Gerhardt, Pfarrer an der Bonner Lutherkirche und Pressesprecher des Kirchenkreises Bonn, schreibt alle drei Wochen das „Wort zum Sonntag" in der Gesamtausgabe der Kölnischen/Bonner Rundschau, auf Seite 4 in der der großen Tageszeitung in der Köln-/Bonner Region. Hier erfahren Sie mehr: www.rundschau-online.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

29.05.2021



© 2021, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.