Logo EKiR
Ausstellung im Haus der Evangelischen Kirche Bonn:

"SCHALOM - 60 Jahre Israel"

"Schalom" lautet der Titel einer Ausstellung zu 60 Jahre Israel, zu der der Evangelische Kirchenkreis vom 5. November bis 1. Dezember ins Haus der Evangelischen Kirche (Adenauerallee 37, Bonn-Zentrum) einlädt. Schirmherrin ist OB Bärbel Dieckmann.

Eine nachdenklich wie anregend stimmende Ausstellung, zu sehen im Haus der Evangelischen Kirche Bonn. Eine nachdenklich wie anregend stimmende Ausstellung, zu sehen im Haus der Evangelischen Kirche Bonn.

Zur Eröffnung der Ausstellung mit Superintendenten Eckart Wüster und Bürgermeister Horst Naaß am Mittwoch, 5. November 2008, um 18.00 Uhr im Haus der Evangelischen Kirche sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Den Festvortrag "60 Jahre Israel" hält der Gesandte Ilan Mor, stellvertretender Botschafter des Staates Israel. Es moderiert Kreuzkirchenpfarrer Gerhard Schäfer. Der bekannte Bonner Folk- und Experimental-Musiker Matthias Höhn rahmt den Abend mit musikalisch-andächtigten Beiträgen.

Die Ausstellungseröffnung ist zugleich Auftakt einer Reihe hochkarätiger, politischer und kultureller Veranstaltungen und Diskussionen vom 7. November bis zum 1. Dezember unter anderem im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, der Bonner Universität und der Kreuzkirche.

Alle Termine finden Sie zum Download unten auf dieser Seite.

Infos: Annelene Mittring, Tel.: 0228 / 23 15 84.

Die Ausstellung ist montags - donnerstags von 8.00 - 17.00 Uhr sowie freitags von 8.00 - 14.00 Uhr frei zugänglich. Auf Wunsch gerne Führungen, auch für Gruppen und Schulklassen (Kontakt: Horst Dahlhaus, Tel.: 02241 / 33 04 85, horst.dahlhaus@arcor.de).

 

 

 

Joachim Gerhardt /

 


Willkommen! Social Media Wort zum SonntagSpenden NewsletterGottesdienste Terminkalender PROtestant Kirchengemeinden