Logo EKiR
Wissenschaft trifft Kirche:

DFG-Präsident Matthias Kleiner zu Gast bei "Grips & Geist"

„Illustrer Gast bei „Grips & Geist“, dem etwas anderen Wissenschaftstalk der Evangelischen Kirche in Bonn, ist am Freitag, 11. September 2009, 19.00 Uhr in der Krypta der Kreuzkirche der Präsident der Deutschen Forschungsmeinschaft (DFG) Matthias Kleiner.

Eine nachdenkliche Persönlichkeit mit weitreichenden Kompetenzen: DFG-Präsident Matthias Kleiner. (Foto: DFG) Eine nachdenkliche Persönlichkeit mit weitreichenden Kompetenzen: DFG-Präsident Matthias Kleiner. (Foto: DFG)

Prof. Dr. Matthias Kleiner, Ingenieur und Professor für Umformtechnik und Leichtbau, stellt sich den Fragen des Moderatoren-Teams, Pastorin Dr. Wibke Janssen und Pfarrer Joachim Gerhardt, nach Ethik und Moral, Grenzen und Chancen der Wissenschaft und seinem persönlichen Lebensbild von Gott und der Welt. Die DFG ist die wichtigste Förderorganisation für die Wissen-schaft in Deutschland. Sie hat ihren Sitz in Bonn. Mit ihren Förderprogrammen stellt die DFG Weichen für die Exzellenzinitiative der Universitäten genauso wie für so umstrittene Forschungen wie die an Stammzellen.

 

 

Kirche trifft Wissenschaft: eine in Bonn einmalige Veranstaltungsreihe mit prominenten Gästen. Kirche trifft Wissenschaft: eine in Bonn einmalige Veranstaltungsreihe mit prominenten Gästen.

„Grips & Geist“ bietet die Gelegenheit, DFG-Präsidenten Kleiner nicht nur als Wissenschaftsstrategen, sondern auch als nachdenkliche Persönlichkeit kennenzulernen. Matthias Kleiner ist in der evangelischen Kirche groß geworden und mit einer Pfarrerin verheiratet. Die Moderatoren werden dem Gast gewohnt kritisch, humorvoll 60 kurzweilige Minuten lang auf den Zahn fühlen. Der Talk wird wie immer gerahmt von Live-Jazz, Getränken und Salzbrezeln. Der Eintritt ist frei.

Gäste des ambitionierten Wissenschaftstalks „Grips & Geist“, unterstützt von Karstadt Bonn, waren zuletzt unter anderem der neue Bonner Unirektor Jürgen Fohrmann, der Staatsrechtler Josef Isensee, der Bonner Nobelpreisträger Reinhard Selten, der Wirtschaftswissenschaftler Meinhard Miegel, der Bonner Volkskundler Gunther Hirschfelder sowie der damalige Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) Ernst-Ludwig Winnacker.

Grips & Geist ist eine Veranstaltung des Evangelischen Forum Bonn in Kooperation mit der Kreuzkirchengemeinde Bonn.

 

 

 

ger /

 


Willkommen! Social Media Wort zum SonntagSpenden NewsletterGottesdienste Terminkalender PROtestant Kirchengemeinden