Logo EKiR
Besuchsdienst der Bonner Klinikseelsorge - Schulung erfolgreich abgeschlossen:

Segen für die Ehrenamtlichen

Die Krankenhausseelsorge an den Universitätskliniken Bonn lädt herzlich ein zum Abschlussgottesdienst der aktuellen Schulung für Ehrenamtliche im Besuchsdienst am Samstag, 10. Juli 2010, um 11.00 Uhr in der Klinikkirche des Universitätsklinikums.

Geschult für die Seelsorge im Krankenhaus: das Team der neuen Ehrenamtlichen 2010. (Foto: Agnes Franchy-Kruppa) LupeGeschult für die Seelsorge im Krankenhaus: das Team der neuen Ehrenamtlichen 2010. (Foto: Agnes Franchy-Kruppa)

In den drei Monaten der Schulung hat die Ausbildungsgruppe sich mit den christlichen Grundlagen für eine Begegnung mit erkrankten Menschen befasst. Elemente der Gesprächsführung wurden erlernt und erprobt. Acht Frauen und ein Mann setzten sich an den Schulungsnachmittagen mit ihren persönlichen Erfahrungen zu Krankheit und Tod auseinander, um gut auf die Gespräche mit Patientinnen und Patienten vorbereitet zu sein.

Im Gottesdienst in der Klinikkirche (Universitätsklinikum Bonn Sigmund-Freud-Straße 1, 53127 Bonn-Venusberg) werden die Ehrenamtlichen zu ihrem Dienst auf den Stationen gesandt und gesegnet. Im Anschluss findet im „Haus der Seelsorge“ neben der Klinikkirche ein Empfang statt. Zu Gottesdienst und Empfang sind alle, die die Ehrenamtlichen begleiten und beglückwünschen möchten, herzlich eingeladen.

„Die Ehrenamtlichen im Besuchsdienst sind ein Segen für die Krankenhausseelsorge“, betonen die Pfarrerinnen Agnes Franchy-Kruppa und Dr. Wibke Janssen, die die Schulung dieses Jahr durchgeführt haben. Der Evangelische Kirchenkreis Bonn bietet alle zwei Jahre, gefördert von der Stiftung Krankenhausseelsorge des Kirchenkreises, kostenlos eine solche Schulung für Ehrenamtliche in der Krankenhausseelsorge an.

 

 

 

 

ger /

 


Willkommen! Social Media Wort zum SonntagSpenden NewsletterGottesdienste Terminkalender PROtestant Kirchengemeinden