Logo EKiR
ACK feiert im Juni 30 Jahre Partnerschaft

Bonner Christen fahren nach Oxford

Das 30jährige Jubiläum der Partnerschaft zwischen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Bonn und dem Ecumenical Council of Oxford wird eine 30köpfige Delegation katholischer und evangelischer Christen aus Bonn vom 3.-7. Juni in Oxford begehen.

Die Bonner Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) gilt bundesweit als ein Motor der Ökumene. Die Bonner Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) gilt bundesweit als ein Motor der Ökumene.

Als Thema der ökumenischen Tagung wurde angesichts der aktuellen Herausforderung der  Kirchen durch andere Weltreligionen auch in Europa die Frage nach der Religionsfreiheit auf dem historischen Hintergrund und in einer multireligiösen Gesellschaft heute gewählt. Ebenso wie Referenten aus England, Schottland und Irland werden die beiden Bonner Pfarrer Udo Grub und Wolfgang Walllrich in das Thema einführen. Neben Exkursionen zu Stätten konfessioneller Konflikte in der Region Oxford werden die Teilnehmer durch den Oberbürgermeister von Oxford aus Anlass des Jubiläums im Rathaus der Stadt Oxford empfangen.

 

 

 

 

Dr. Harald Uhl / ger /

 


Willkommen! Social Media Wort zum SonntagSpenden NewsletterGottesdienste Terminkalender PROtestant Kirchengemeinden