Logo EKiR

30 Jahre Einsatz für Geflüchtete und ein besseres Bewusstsein für die vielfältigen Fragen und Herausfprderungen von Migration

Kirchenkreis

30 Jahre EMFA: „In Vielfalt leben – Gemeinsam Zukunft gestalten“

Unter dem Motto „In Vielfalt leben – Gemeinsam Zukunft gestalten“ feiern wir 30 Jahre Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit am Donnerstag, 19. September, von mittags bis in den frühen Abend. Feiern Sie mit!

Die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit / Integrationsagentur des Evangelischen Kirchenkreises Bonn lädt alle Freundinnen und Freunde, Förderinnen und Förderer sowie Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner zum Fest im MIGRApolis-Haus der Vielfalt (Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn) herzlich ein.

Als Programm ist vorgesehen:

13.30 – 14.15 Uhr: Auszeit: Impuls zum Nachdenken von Pfarrer Dirk Voos
14.30 – 15.30 Uhr: Vorstellung der Arbeitsbereiche der EMFA / Integrationsagentur 15.30 Uhr: Musikgruppe vom Verein „Pesanggrahan Indonesia e.V.“
16.00 Uhr: Offizielle Eröffnung: Glückwunsch- und Grußworte von: Eckart Wüster, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Bonn, Reinhard Limbach, Bürgermeister der Bundesstadt Bonn, Rafael Nikodemus, Kirchenrat im Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR), Rahim Öztürker, Vorsitzender des Integrationsrates der Bundestadt Bonn, Ioanna Zacharaki, Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe, Almut Schubert, Synodalbeauftragte des Evangelischen Kirchenkreises Bonn, sowie Dr. Hidir Celik, Leiter der EMFA / Integrationsagentur.

17.00 Uhr: Musikgruppe vom Verein „Pesanggrahan Indonesia e.V.“
17.30 Uhr: Buffet Im Anschluss: Iranische Musikgruppe

Weitere Infos: https://www.migration-bonn.de

EB/ger / 29.08.2019


Willkommen! Wort zum SonntagSpenden Newsletter Gottesdienste Terminkalender PROtestant Kirchengemeinden