Logo EKiR

Gerne zu Gast in der Bonner Lukaskirche: der Chor modus novus mit Sängerinnen und Sängern aus ganz Deutschland (Foto: modus novus)

Lukaskirche Bonn

Festliche Chormusik zur Weihnachtszeit

Weihnachtsvorfreude in der Lukaskirche Bonn: Mit bekannten Weihnachtsliedern, virtuos arrangiert für den Thomanerchor Leipzig, und selten zu hörender Chormusik stimmt ein Konzert auf das nahende Weihnachtsfest ein: Sonntag, 15. Dezember 2019, 16.00 Uhr.

Am 3. Advent erklingen unter anderem das "Quatre motets pour le temps de Noël", mit denen es Francis Poulenc in zauberhafter Weise gelang, das Geheimnis der Geburt Jesu einzufangen. Es singt der Kammerchor modus novus: rund 30 Sängerinnen und Sänger aus dem gesamten Bundesgebiet, die an sechs bi sieben Wochenenden pro Jahr zu Proben und Konzerten unter der Leitung von Professor Fritz ter Wey zusammenkommen und an diesem Wochenende wieder einmal in Bonn in der Lukaskirche zu Gast sind. Das Motto des Konzerts lautet "Videntes stellam - Als sie den Stern erblickten ..." Der Eintritt ist frei.

Ort: Evang. Lukaskirche, Kaiser-Karl-Ring 25a, Bonn-Castell

Weitere Infos: www.lukaskirche-bonn.de und www.modus-novus.de

Ellen Wagner/ger / 28.11.2019


Willkommen! Wort zum SonntagSpenden Newsletter Gottesdienste Terminkalender PROtestant Kirchengemeinden