Logo EKiR

Um Beziehungen von morgen geht es in Christian Hemschemeiers neuem Buch "Der Liebescode". daraus liest der Autor am 13. Februar im Bonner Kirchenpavillon. (Foto: Luther-Verlag GmbH)

Christian Hemschemeier liest im Kirchenpavillon

Autorenlesung: Der Liebescode

Der Psychologe und Paartherapeut Christian Hemschemeier liest auf Einladung des Evangelischen Forums am Donnerstag, 13. Februar 2020, um 19.00 Uhr im Kirchenpavillon am Kaiserplatz in Bonn aus seinem neuen Buch „Liebescode. Beziehungen von morgen“.

Wer mehr wissen möchte über erfolgreiches Dating, eine gute Mann-Frau-Polarität oder Mingles, aber auch über toxische Beziehungen, wird bei der Lesung aus Christian Hemschemeiers neuem Buch auf seine Kosten kommen. Über seine Youtube-Kanal liebeschip.de und paarberatung.de aber auch über regelmäßige Artikel in überregionalen Zeitungen ist Hemschemeier bereits einer großen Community bekannt. Sein neues Buch, Der Liebescode, ist ein pragmatischer Beziehungs-Ratgeber, der statt ausschweifend komplexem Psychologen-Vokabular sehr alltagsnah und modern auf Beziehungen schaut. Im Anschluss an die Lesung steht der Autor für Fragen und ein Publikumsgespräch bereit.

Donnerstag, 13. Februar 2020
Beginn: 19.00 Uhr
Ort: Kirchenpavillon, Kaiserplatz 1a, Bonn

JoNo / 06.02.2020


Willkommen! Social Media Wort zum SonntagSpenden NewsletterGottesdienste Terminkalender PROtestant Kirchengemeinden