Willkommen!

Welkom - Welcome - Bienvenue!

Flaggen

> weitere Informationen

Social Media

Besuchen Sie den Evangelischen Kirchenkreis Bonn auch auf Facebook und Instagram.

> weitere Informationen

Wort zum Sonntag

Sophie Scholl

Mein Glauben an Gott ruft mich zur Verantwortung in der Welt. Diese Einsicht verbinde ich mit Sophie Scholl. Eine der bekanntesten Persönlichkeiten des deutschen Widerstands gegen den Nationalsozialismus.

> Lesen Sie weiter ...

Spenden

Newsletter

Sie sind neugierig auf alles, was rund um die evangelische Kirche in Bonn passiert? Abonnieren Sie unseren Newsletter!

> weitere Informationen

Gottesdienste

Losung für den 16.05.2021

Unser Leben währet siebzig Jahre, und wenn's hoch kommt, so sind's achtzig Jahre, und was daran köstlich scheint, ist doch nur vergebliche Mühe; denn es fähret schnell dahin, als flögen wir davon. Psalm 90,10

Er aber, unser Herr Jesus Christus, und Gott, unser Vater, der uns geliebt und uns einen ewigen Trost gegeben hat und eine gute Hoffnung durch Gnade, der tröste eure Herzen und stärke euch in allem guten Werk und Wort. 2.Thessalonicher 2,16-17

Terminkalender

Veranstaltungen und Termine in der Region Bonn und im Kirchenkreis Bonn.

> weitere Informationen

PROtestant

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

> weitere Informationen

Service
Job & Karriere

Stellenmarkt

Hier lesen Sie regelmäßig aktualisiert offene Stellen der Evangelischen Kirche im Kirchenkreis und den Kirchengemeinden in Bonn und der Region.

Die Vereinigten Kreissynodalvorstände der Evangelischen Kirchenkreise An Sieg und Rhein,
                                                Bad Godesberg-Voreifel und Bonn


                                         suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt
                                       eine Fachberaterin/einen Fachberater (m/w/d)
               für ihre gemeinsame Fachberatungsstelle für Tageseinrichtungen für Kinder

als Unterstützung für das bereits bestehende Fachberatungsteam.
Die Stelle wird vorerst auf zwei Jahre befristet mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % (derzeit
19,5 Wochenstunden) besetzt.

Wir suchen Sie mit einem abgeschlossenen Diplom-, Bachelor- und Master-Studiengang der Erziehungswissenschaften, Fachrichtung Soziale Arbeit, Bildungs- und Sozialmanagement,
Kindheitspädagogik sowie Sozialpädagogik oder vergleichbare Studien- und Berufsabschlüsse.

Ihr Aufgabenfeld umfasst u.a.:
Im Fachberatungsteam übernehmen Sie Verantwortung für Beratung und Unterstützung der Träger, Leitungen und Mitarbeitenden von Kindertageseinrichtungen:

  • bei der Planung und Organisation der pädagogischen Arbeit sowie der konzeptionellen Weiterentwicklung
  • bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Praxis unter Berücksichtigung der fachlichenBETA-Qualitätsstandards sowie der rechtlichen und betriebswirtschaftlichenRahmenbedingungen, durch Einzelberatung, einrichtungsinterner und übergeifender Fort- und Weiterbildung.
  • bei der Aufarbeitung und Weitergabe von Informationen zu fachlichen Themen und fachpolitischen Entwicklungen.
  • bei der Zusammenarbeit mit Institutionen der öffentlichen Jugendhilfe im Rahmen des Betriebserlaubnisverfahrens.
  • bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in NRW, insbesondere durch Weitergabe von Informationen und Begleitung bei der Erstellung und Weiterentwicklung inklusionspädagogischer Konzeptionen.

Vorkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig. Die Bereitschaft zur Einarbeitung in die Thematik, Struktur und Gesetzeslage im Feld der Kindertageseinrichtung in NRW wird vorausgesetzt.
 

Sie überzeugen uns durch:

  • eine eigenverantwortliche und zuverlässige Persönlichkeit mit Innovationsfreude und Tatkraft sowie einem hohen Maß an Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • ein/e Bewerber/in, der/die sich an christlichen Werten orientiert, Impulse setzt und die Fähigkeit besitzt, fachlich reflektiert zu agieren und über eine systematisch-methodisch Arbeitsweise verfügt
  • Führerschein Klasse B
  • Leitungserfahrungen im frühkindlichen Bereich sind wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabenfeld in einem kompetenten und motivierten Team, bestehend aus einer fachlichen Leitung, einer Fachberatung und einer Büroassistenz,
  • ein moderner Büroarbeitsplatz ist ebenso selbstverständlich wie Supervision und Fortbildungen,
  • ein Jobticket
  • Entgelt gemäß Entgeltgruppe SE 18 BAT-Kirchliche Fassung und Kirchliche Zusatzversorgung.

Auskünfte erteilen:
Fachliche Leitung Frau Silvia Franken, Tel.: 0228/6880-342, Büro der Vereinigten Kreissynodalvorstände, Herr Hans Assenmacher, Tel.: 0228/6880-404.
Bewerbungen sind schriftlich (auch per eMail unter: s.franken@bonn-evangelisch.de) bis zum 31.05.2021 an den Vorsitzenden der Vereinigten Kreissynodalvorstände An Sieg und Rhein, Bad Godesberg-Voreifel und Bonn, Herrn Pfarrer Carsten Schleef, Postfach 29 52, 53019 Bonn zu richten.

 

 

 

Für unsere Ev. Tageseinrichtung für Kinder Wiesdorfer Straße 15 suchen wir zum 01.08.2021 eine/n Erzieher/in als 2. Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit für Kinder im Alter von 3-6 Jahren

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im Alter bis 6 Jahren
  • Systematische Beobachtung und Dokumentation der Bildungsprozesse von Kindern und der eigenen pädagogischen Arbeit
  • Planung, Vorbereitung und Nachbereitung sowie Durchführung von Angeboten, orientiert an der Lebenssituation der Kinder und ihren Bildungsinteressen
  • Professionelle Gestaltung der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern der Kinder

Wir erwarten:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieherin
  • Kenntnisse in der Frühkindlichen Bildung
  • Konfliktfähigkeit und Kritikfähigkeit
  • Teamarbeit
  • Zielorientiertes Arbeiten
  • Kenntnisse über Beobachtungs- und Dokumentationsinstrumente
  • Engagement und Einfühlungsvermögen
  • Religionspädagogische Kenntnisse

Wir bieten:

  • Regelmäßige Teamsitzungen und Teamtage
  • Möglichkeiten zur Qualifizierung durch Fort- und Weiterbildung
  • Mitwirkung an der Konzeption für die Betreuung von Kindern
  • Gemeindeeigene Tageseinrichtung für Kinder
  • Ein engagiertes, flexibles Team
  • Religionspädagogische Begleitung durch den Pfarrer
  • Supervision
  • eine ausbildungs- und leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifgefüge des öffentlichen Dienstes (BAT-KF)
  • eine attraktive kirchliche Altersvorsorge (KZVK)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. April 2021 schriftlich an: Ev. Kindertagesstätte Wiesdorfer Straße 15 in 40591 Düsseldorf zu Händen: Heidi Reich/Susanne Gerlach, oder per E-Mail an: kita.wiesdorferstrasse@evdus.de


Die Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd verfolgt offensiv das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen sind erwünscht.

 

 

 

 

 

                                               Ein starkes Team, einzigartig in Bonn

                                           ( in Trägerschaft der evangelischen Lukaskirchengemeinde )

 

Kommen Sie zu uns als
 

                                   Pflegefachkraft (m/w/d) / MTA (m/w/d)


Das sind Ihre Stärken

  • Ausbildung als Gesundheits und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w)
  • Ausbildung zur MTA
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Kompetente und liebevolle Pflege und Betreuung
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Einfühlungsvermögen
  • Empathie und Kommunikationsstärke
  • Führerschein  B

Das sind unsere Stärken

  • ein motiviertes Team
  • mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung
  • Bezahlung nach BATKF
  • betriebliche Altersvorsorge ( KZVK )
  • Fortbildungen
  • Dienstwagen
  • Perspektiven für Wiedereinsteiger und Berufsanfänger
  • Bei Bedarf speziell geplante Touren für Mütter/Väter


Werden Sie Teil unseres Teams in einem anspruchsvollen  Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten  umfassend einsetzen können.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?                                                                                            
Kontakt:  0228 / 637554. Ihre schriftlichen Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen  senden Sie, gerne auch per Mail, an die Lukas-Gemeindediakonie, z.H.  Frau Petra Kensziora ( Pflegedienstleiterin), Pariser Str. 51 – 53, 53117 Bonn    gemeindediakonie@lukaskirche-bonn.de

                 

 

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Susanne Ruge / 06.04.2017



© 2021, Evangelische Kirche in Bonn und der Region
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.